Was machen die Sternsinger!

In Erinnerung an die heiligen drei Könige verkleiden sich die Sternsinger als Königinnen und Könige und ziehen zu Beginn des neuen Jahres durch die Straßen unserer Gemeinde. Sie segnen die Wohnungen und Häuser mit dem Segensspruch 

20 + C + M + B + 19

 und bringen den Menschen noch einmal die Weihnachtsbotschaft in die Häuser und Wohnungen. Dabei sammeln die Sternsinger Spenden für Kinder in der Not.

Jedes Jahr machen sich viele tausend Kinder auf den Weg, um Kindern in Not, mit den gesammelten Spenden zu helfen. Die jährliche Aktion Sternsingen ist damit die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder auf der gesamten Welt. Denn:

Jesus Christus hat keine Hände, nur unsere Hände,

Um seine Arbeit heute zu tun.

Er hat keine Füße, nur unsere Füße,

um zu den Menschen zu gehen.

Er hat keine Lippen, nur unsere Lippen,

um den Menschen von ihm zu erzählen.

(Gebet aus dem 14. Jahrhundert)

Willst Du Jesus Christus deine Hände, Füße und Lippen leihen, um Kindern in Not zu helfen? Dann:

 

Mach mit!

Sei ein Sternsinger!

Unser erstes Treffen für die Kinder ist am Freitag, den 14.12.18 um 15:45 Uhr im Gemeindesaal.


Sie wünschen den Besuch der Sternsinger

Bitte füllen Sie die Besucherwunschzettel in der Kirche aus oder wenden Sie sich bitte an Frau Claudia Kukuk Telefon: 77 55 04

Besuchszeiten:

* Donnerstag, den 03.01.19 zwischen 15:30 Uhr und 18:00 Uhr

* Freitag,         den 04.01.19 zwischen 14:30 Uhr und 18:00 Uhr

* Samstag,      den 05.01.19 zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr