Der Text als pdf zum download

GR-Wahl2018.pdf

Die Kandidaten

Hier finden Sie die Kandidaten.

Informationen zur Gemeinderatswahl St. Kamillus am 17. und 18. November 2018

Mitgestalten - Verantwortung übernehmen
Bekanntmachungen zur Gemeinderatswahl 2018

 

Liebe Gemeindemitglieder,

die Vorbereitungen zu den Gemeinderatswahlen haben begonnen.

Gemäß der Wahlordnung für Gemeinderäte hat sich ein Wahlausschuss gegründet, der für die Vorbereitung und Durchführung der Wahl verantwortlich ist.

Die Aufgaben des Wahlausschusses ergeben sich aus der „Wahlordnung für die Gemeinderäte im Bistum Essen“.

Dem Wahlausschuss und dem Wahlvorstand gehören an:

  • Pater Dr. Jörg Gabriel
  • Markus Bergmann
  • Maria Hagedorn-Post, Vorsitzende
  • Karla Schmidt
  • Detlef Schwan

Die Wahlen zum Gemeinderat sind am: 17. und 18. November 2018

Zeit und Ort:

Samstag, 17.11.18     17.00 - 19.30 Uhr
                                   Lürsweg 45, Versammlungsraum CH

Sonntag, 18.11.18     9.30 - 11.45 Uhr
                                   Gemeindesaal St. Kamillus
                                   12.30 - 13.30 Uhr
                                   Lürsweg 45, Versammlungsraum CH

Wahlberechtigt ist, wer zur katholischen Kirche gehört, am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet hat und in der Gemeinde seinen Hauptwohnsitz hat. (§2.1.1)

Es können auch außerhalb der Gemeinde Wohnende das aktive Wahlrecht ausüben und das passive Wahlrecht in Anspruch nehmen, wenn sie am Leben der Gemeinde aktiv Anteil nehmen. (§2.2.)

Wer am Leben einer anderen Gemeinde, in der er nicht seinen Hauptwohnsitz hat, aktiv teilnimmt und deshalb in dieser anderen Gemeinde wählen will, teilt bis 4 Wochen vor der Wahl dieses dem Wahlausschuss der Wahlgemeinde mit und bittet um Aufnahme in der Wahlberechtigtenliste. (§3.1.) Antrag bist 21.10.18 zu stellen.

Eine Briefwahl ist bis Freitag, 16.11.2018 möglich.

Der Antrag für die Briefwahl muss bis zum 11.11.2018 erfolgen.

Die Briefwahlunterlagen können im Gemeindebüro St. Kamillus zu den Bürozeiten (Mittwoch 15-17 Uhr, Donnerstag 9-12 Uhr) abgeholt werden oder in der Kirche nach den Sonntagsgottesdiensten bzw. nach der Vorabendmesse in Christi Himmelfahrt (18.00 Uhr).

Die Mitglieder des Wahlausschusses haben beschlossen,

12 Kandidaten in den Gemeinderat zu wählen, drei Kandidaten werden in den Pfarrgemeinderat entsandt.
Der Pfarrgemeinderat setzt sich aus den drei gesandten Mitgliedern der Gemeinderäte der Pfarrei St. Ludgerus und dem Pastoralteam zusammen.

Die gesandten Mitglieder sind weiterhin im Gemeinderat tätig.

Die Amtszeit beträgt 3 Jahre.

Die Aufgabe des Gemeinderates ist das pastorale Gemeindeleben mitzugestalten und die Umsetzung des Votums aktiv zu begleiten und zu gestalten.

Vorschläge für Kandidaten können bis Mittwoch, 23.9.2018 dem Wahlausschuss gemacht werden.

Ab Sonntag, 30.9.18 wird die vorläufige Kandidatenliste veröffentlicht. Ergänzungsvorschläge können bis 19.10.2018 eingereicht werden.

Am 14.10.2018 stellen sich die Kandidaten nach der Messe um 10.15 Uhr in St. Kamillus und 11.30 Uhr in Christi Himmelfahrt vor.
Herzlich laden wir zu den Gemeindeversammlungen in die Kirche ein.

Wenn Sie aktiv das Gemeinde- und Pfarreileben mitgestalten und sich zur Wahl stellen wollen oder noch weitere Fragen haben, sprechen Sie die Mitglieder des Wahlausschusses an oder schreiben eine E-Mail an: wahlausschuss.st.kamillus(at)gmx(dot)de

Gemeindemitglieder, die einen Sperrvermerk haben und deshalb nicht in der Wählerliste stehen, können sich durch persönliches Erscheinen und Ausweisen im Gemeindebüro St. Kamillus eintragen lassen.