22.05.2017

Wahl zum Gemeinderat

Kategorie: Propsteipfarrei
Propsteipfarrei

Entsprechend der geltenden Satzung für die Pfarrgemeinderäte und Gemeinderäte im Bistum Essen sind für den 11./12.11.2017 Neuwahlen vorgesehen. Anfang März haben sich die Mitglieder der vier Gemeinderäte in unserer  Pfarrei  darauf verständigt, die laufende Amtszeit um ein weiteres Jahr zu verlängern und den Bischof um eine entsprechende Dispens von der genannten Satzung zu bitten. Diesem Antrag wurde Ende April entsprochen; der erbetene Dispens ist erteilt worden.
Da viele Mitglieder aus den Gremien zurzeit intensiv in den Beratungen zum Pfarreientwicklungsprozess eingebunden und bei der Erstellung des abschließenden Votums an den Bischofs beteiligt sind, ist diese Regelung gut  ertretbar. Auch andere Pfarreien nutzen diese Möglichkeit. Der absehbare Aufwand zur Vorbereitung und Durchführung einer Neuwahl und die Gefahr einer möglichen Verzögerung des Prozesses wären kaum vermittelbar gewesen. Herzlich danken wir daher den Frauen und Männern, die sich im Pfarrgemeinderat und den Gemeinderäten zur Mitarbeit für ein weiteres Jahr bereitfanden.