Sixty Plus

Aktiv, unternehmungslustig, gesellig, vielseitig interessiert, jung geblieben... das alles macht Sixty Plus aus - und das seit dem Jahr 2000.

Das Herzstück von Sixty Plus bildet die sogenannte "Ideenschmiede", in der die Mitglieder und gerne gesehene "neue" Interessierte das halbjährige Programm erarbeiten.

Ergebnis ist dann ein buntes Programm, so wie Sie es hier sehen können. Für jeden ist etwas dabei, Theologisches und Weltliches. Einzige Bedingung ist... Hingehen und Mitmachen!

Und es gibt noch einen anderen, für unser Gemeinwesen wichtigen Aspekt: Gemeinschaft, Da entsteht ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Man macht Bekanntschaften, lernt sich besser kennen, es entstehen Freundschaften. Man kümmert sich umeinander. Und Gemeinschaft trägt.

Ansprechpartnerin: Gabriele Neuß


Programm für das 2. Halbjahr 2017

Hier sehen Sie das aktuelle Programm für das 2. Halbjahr 2017. Wenn Sie auf das Programm klicken wird das Bild groß und Sie können es sich direkt auch ausdrucken oder auf Ihren PC laden.

PDF-Dateien öffnen

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

Ist der Adobe Reader installiert, können Sie sich die PDF-Dateien direkt im Browser anschauen, indem Sie einfach das entsprechende Dateisymbol anklicken.
Wenn Ihr Browser PDF-Dateien nicht unterstützt oder Sie die PDF-Datei auf Ihrer Festplatte speichern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokumentsymbol (bei Windows) bzw. halten die Taste lange gedrückt (bei Macintosh) und wählen Sie aus dem Kontextmenü "Ziel/Verknüpfung speichern unter ..." Wählen Sie dann den gewünschten Speicherort auf Ihrer Festplatte.