kfd - Die jecken Frauen aus St. Ludgerus

Alle Jahre wieder feierten die Frauen ihren Karneval, zu der die kfd (Katholische Frauen Deutschlands) der Gemeinde St. Ludgerus eingeladen hat.
Der Nachmittag wurde von der kfd aus eigener Hand gestaltet. Mit vielen Sketchen, Büttenreden und gespielten Gesängen, war der Nachmittag wieder schnell vorbei. Vor vollem Haus kamen die Jecken zum Lachen und Schunkeln, und es wurde ihnen klar, dass sie im nächsten Jahr wieder dabei sein wollen.


kfd - Frühstücksbuffet im Benediktsaal

Zum ersten Mal lud die kfd (katholische Frauengemeinschaft) alle Frauen aus der Pfarrei St. Ludgerus zum Frühstücksbuffet in den Benediktsaal ein.
44 Frauen, auch aus Nachbargemeinden kamen zusammen. Das Frühstück wurde von fleissigen Helfern zu einem reichlichem Buffet hergerichtet. Es begann mit einer Begrüßung und einem Tischgebet das besonders auf die Gemeinschaft ausgerichtet war. Viele Gespräche und Kontakte bereicherten. Nach einem besonders gutem Essen waren alle begeistert, und baten noch in diesem Jahr um Wiederholung.