Kalenderblatt mit Tagestexten

Propsteigemeinde St. Ludgerus Essen-Werden


Herzlich willkommen auf den Internetseiten unserer Gemeinde innerhalb der gemeinsamen Webpräsenz unserer Pfarrei.
Hier finden Sie Informationen über unsere Gemeinde und Kirchen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Gemeinde.
Anregungen zur weiteren Ergänzung und Verbesserung dieser Seiten sind immer willkommen. Sie erreichen uns über E-Mail..
Ganz besonders würden wir uns natürlich freuen,  Sie persönlich bei uns zu begrüßen
- bei unseren Gottesdiensten und den
- verschiedenen Angeboten unserer Gemeinde.


Nachrichten für St. Ludgerus

Gemeinsamer Auftakt der heiligen 40 Tage an Aschermittwoch

24.02.2017

Zur künftigen Entwicklung unserer Pfarrei gehören nicht nur pastorale Schwerpunkte und wirtschaftliche Faktoren. Dieser Prozess beschreitet einen geistlichen Weg der Gemeinden.Daher haben...


Rubrik: Propsteipfarrei
Propsteipfarrei

Ökumenischer Frühling

24.02.2017

Die Mitglieder des Ökumene Ausschusses laden herzlich zum „Ökumenischen Frühling“ ein.Mittwoch, 8. März19.00 Uhr Benediktsaal,Vortrag von Generalvikar Klaus Pfeffer und GesprächMontag, 13. März|19.00...


Rubrik: St. Ludgerus
St. Ludgerus

Besuchsdienst

10.02.2017

Schon im vergangenen Jahr hat sich ein motivierter Kreis Ehrenamtlicher gebildet, um zusammen mit Pater Gabriel, Diakon Kühbacher und Herrn Dr. Walter Sietzen eine Gruppe ins Leben zu rufen, die...


Rubrik: St. Kamillus, St. Ludgerus
St. KamillusSt. Ludgerus

Exerzitien im Alltag

10.02.2017

Wir laden ein, sich in der Fastenzeit auf den Weg zu machen. Unter dem Motto „mutig meinen Glauben leben“ bieten wir in unserer Pfarrei Exerzitien im Alltag an. Angeboten werden an vier Orten zu...


Rubrik: Propsteipfarrei
Propsteipfarrei

Weltgebetstag "Was ist denn fair?"

06.02.2017

Direkt und unvermittelt trifft uns diese Frage der Frauen von den Philippinen. Sie lädt uns ein zum Weltgebetstag 2017 – und zum Nachdenken über Gerechtigkeit. In einem alters- und...


Rubrik: Propsteipfarrei
Propsteipfarrei

Grafiken sind, sofern nicht gemeindeintern, vorwiegend www.pfarrbriefservice.de entnommen.